Nichts für Kinder: Geschichten aus der Grundschule

Unser ehemalige Lehrer Herr Müller-Wieland hat über seine Erlebnisse an unserer Schule ein kleines Buch geschrieben.

Wie bekommt man „echte Männer“ in den Griff und was ist eigentlich „Kunde“? Was will das Mädchen im Sitzkreis unbedingt sagen, was nicht warten kann, und warum rufen die Kinder auf dem Ausflug plötzlich kollektiv „Schwans“? Warum haben Kinder Angst vor Mandarinen und wie viele Zähne haben wir eigentlich?
Johannes „Herr Müwie“ Müller-Wieland erzählt 25 kurze Anekdoten aus der Grundschule, die so absurd sind, dass man sie sich nicht ausdenken kann.

Unbedingt lesenwert!

Mehr Infos auf der Seite http://www.muew.club/