Aktuelles aus dem Schulzoo

Wir freuen uns Ihnen auf diesem Weg mitteilen zu können, dass sich unser Schulzoo vergrößert hat.

Unsere Georg-Kerschensteiner-Grundschule ist nun stolze Besitzerin von drei zusätzlichen Kaninchen, der Rasse „Deutsche Riesen“.

Vor ein paar Wochen haben sich unsere Erzieher-Kolleginnen Sabrina Venturelli und Janine Dreßler, auf den Weg gemacht, um den Neuzuwachs abzuholen. Zuvor haben sie ein paar Vorkehrungen getroffen um unsere neuen Süßen mit  unseren alteingesessenen Kaninchen zusammenzuführen. Dieses fand auf neutralem Boden statt und dauerte ca. eine Woche. Als die sechs sich untereinander angefreundet hatten, das Fressen teilten und die neue Rangordnung geklärt hatten, sind sie gemeinsam in unser schönes, neu umgestaltetes Gehege gezogen.

     

 

Namensfindung

Die Kinder der wöchentlichen Putz-Ag (Jahrgang 4) bekamen die Möglichkeit im Vorfeld  Namen auszusuchen, welche dann abgestimmt wurden.

             

 

 

Nun haben wir neben unserem Hasenkaninchen Leo, den  Zwergkaninchen Melinda und Mimi auch noch als deutsche Riesen-Kaninchen eine Luise, eine Lilly und eine Mia, die wir weiterhin in der zweiten großen Pause füttern und streicheln können.

Gerne nehmen wir Spenden für unseren Schulzoo entgegen. Egal ob in Form von Futterspenden wie Möhren, Möhrengrün, verschiedene Salate, verschiedenes Knollengemüse oder Heu. Gerne auch Einstreu oder Strohspenden.
Sollten Sie eine Geldspende für den Schulzoo vorsehen dann bitte über unseren Schulverein.
Schulverein der Georg-Kerschensteiner-Grundschule
Baererstr. 81, 21073 Hamburg
Verwendungszweg: Schulzoo
Bankverbindung:
HASPA DE 38 2005 0550 1396 1284 96
Vielen herzlichen Dank im Namen des Schulzooteams, der Kinder und unserer Kaninchen!!!