Archiv der Kategorie: Allgemein

Bericht der Schulinspektion 2018: Bestnoten für die Kersche

Die Schulinspektion bescheinigt der Georg-Kerschensteiner-Grundschule  überdurchschnittliche Ergebnisse:

„Die Schule Kerschensteinerstraße gehört hinsichtlich der Qualität ihrer pädagogischen Angebote zu den leistungsstarken Hamburger Grundschulen. Der Erfolg dieser Schule in ihrem spezifischen sozialräumlichen Umfeld beruht vor allem darauf, dass alle Angebote dieser Schule in besonderem Maß auf die Bedürfnisse und Entwicklungsnotwendigkeiten ihrer Schülerschaft ausgerichtet sind. Dies trifft auch auf den Unterricht zu.
Die Schulleitung hat hinsichtlich ihres Steuerungshandelns in der Wahrnehmung der Schulinspektion inhaltlich sowohl mit der Fokussierung auf den Ganztag und die Stärkung der Zusammenarbeit und der Elternarbeit als auch hinsichtlich ihres Führungsstils, der als motivierend, glaubwürdig, zielgerichtet und unterstützend wahrgenommen wird, die richtigen Akzente gesetzt…
Dass die Schule versucht, die Schülerinnen und Schüler mit möglichst hohen fachlichen Leistungen auf die weiterführende Schule vorzubereiten, lässt sich im Unterricht gut erkennen. Der Anteil der Schülerinnen und Schüler, die die Schule mit einer Gymnasialempfehlung verlassen, ist deutlich höher als an vielen Schulen in einer vergleichbaren sozialräumlichen Lage…
Der Unterricht an der Schule Kerschensteinerstraße zeichnet sich durch ein äußerst gutes Klassenklima und eine gute Klassenführung aus, was insgesamt eine ausgesprochen gute Unterrichtsatmosphäre zur Folge hat…
Sowohl die Akzeptanz der Schule durch die Eltern und die Schülerschaft als auch die Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Schule sind überdurchschnittlich und ausgesprochen hoch.“

Aus dem Bericht der Schulinspektion 2018 – Zusammenfassung der Georg-Kerschensteiner-Grundschule

Die Schulinspektion Hamburg hat den Auftrag, alle staatlichen Hamburger Schulen mit einem standardisierten Verfahren regelmäßig zu evaluieren. Dabei werden die Schulen durch das externe Feedback der Schulinspektion in ihrer Entwicklung unterstützt, was im Sinne einer Kontrollfunktion zur Gewährleistung von schulischer Qualität beiträgt. Siehe dazu https://www.hamburg.de/bsb/schulinspektion/

 

Christian Berg an unserer Schule

Am Freitag, den 08.02.2019 hatten wir den Kinderbuchautoren Christian Berg bei uns an der Schule zu Gast. Herr Berg stellte den Kindern, aus der 3.Klasse, sein neuestes Buch „Rumpelröschen“ vor. In dieser Geschichte ging es um einen kleinen Feenjungen, der die Märchenwelt in Staunen versetzt . Die Kinder wurden auch zum mitmachen animiert, was viel Spaß machte.

Elternbrief Januar 2019

Hamburg, 25.01.2019

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
nun haben wir den ersten Monat des neuen Jahres fast geschafft und der Februar steht vor der Tür. Die „Kersche“- Routine hat sich eingespielt und wir freuen uns sehr, Sie und Ihre Kinder ab dem 01.02.2019 in der „Georg-Kerschensteiner-Grundschule“ willkommen zu heißen. Wir bleiben mit unserem neuen Schulnamen in der Baererstraße 81 und werden nun nicht mehr umziehen. Diesen Standtort werden wir weiter ausbauen und den Schulhof sowie die Gebäude nach und nach grundschulgerecht umgestalten.
Liebe Eltern, an dieser Stelle möchte ich mich bei ALLEN bedanken, die an unsere Kersche geglaubt sowie die Schule auf vielfältige Art und Weise unterstützt haben.

VIELEN HERZLICHEN DANK!

Ich möchte Ihnen einige wichtige Informationen und Termine mitteilen:
Elternbrief Januar 2019 weiterlesen

Elternbrief Dezember 2018

Hamburg im Dezember 2018

Liebe Kinder, liebe Eltern und liebe Erziehungsberechtigte,

das Kalenderjahr 2018 neigt sich dem Ende zu und Weihnachten steht vor der Tür. In der ganzen Schule duftet es nach leckeren Plätzchen und die Sterne an den Fenstern machen klar… bald ist Weihnachten. Ich bin mir sicher, dass sich Schüler, Eltern und Lehrer nach der schönen aber doch immer auch wuseligen Adventszeit auf eine erholsame Auszeit freuen. Wir ALLE haben es uns mehr als verdient!
In den letzten Tagen des Jahres blättern wir noch einmal im Kalender zurück und halten inne um Vergangenes, Erwartungen und Neues zu bedenken. Besonders aufregend war in diesem Jahr die Schulinspektion, die Streitschlichter-Ausbildungsfahrt, das Lichterfest, das „brotZeit“- Frühstücksprojekt sowie unser „fit4future“–Aktionstag, …
Doch alleine wäre dies nicht zu schaffen gewesen. Ich bin sehr dankbar, dass wir gemeinsam ein tolles „Kersche“-Team sind und freue mich auch auf weitere vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit.
Elternbrief Dezember 2018 weiterlesen

Ausbildungsfahrt der PausenhelferInnen 2018 nach Lauenburg

„Eine Konfliktlösung sollte immer vom Ergebnis her gedacht werden – der Einigung.“    (H. Glaßl)

Vom 26.11.18-30.11.18 haben wir uns mit 14 Kindern auf den Weg nach Lauenburg gemacht, um sie dort zu Pausenhelfern und -helferinnen auszubilden.

Frau Nühs, Frau Venturelli und Herr Schweigl haben die Ausbildung vorbereitet und in Module gebaut, die dem chronologischen Ablauf eines Schlichtungsgespräches entsprechen. Somit sollten die Kinder von Montag bis Mittwoch alle Schritte eines Schlichtungsgespräches erlernen, die für die Vorbereitung, Durchführung und Lösungsfindung eines Streitgespräches notwendig sind.
Ausbildungsfahrt der PausenhelferInnen 2018 nach Lauenburg weiterlesen

„Die kleinste Lesung Hamburgs“

Am Dienstag, den 23.10.2019 kommt „Die kleinste Lesung Hamburgs“ an unsere Schule!

Von 9:50 bis 10:15 können Schülerinnen und Schüler im Seiteneinsteiger-Bus an Lesungen teilnehmen, bei dem echte Autoren ihre Literatur präsentieren!

Bei den 5 minütigen Lesungen, Knie an Knie mit den Autoren, macht das Zuhören Spaß und das Nachfragen leicht!

Weitere Infomationen finden Sie hier:

Infomationen zur „kleinsten Lesung Hamburgs“