Klassenreise der 4 c nach Wittenbergen

Vom 17. bis 20. September 2019 fuhr die Klasse 4 c in die Freiluftschule Wittenbergen. Wittenbergen gehört zum Hamburger Stadtteil Rissen und liegt im Bezirk Altona. Wir hatten dort eine sehr schöne Zeit, denn das Haus liegt mitten im Wald und ganz in der Nähe des Elbstrandes. Ein Höhepunkt unserer Reise war ein Ausflug zum Hamburger Hafen. Dort wartete ein Führer auf uns und erzählte uns alles von der Speicherstadt und dem Hafenbetrieb. Wir fuhren ein Stück mit der Elbfähre und gingen auch in den alten Elbtunnel. Später fuhren wir mit der langen Rolltreppe hoch auf die Plaza der Elbphilharmonie. Der Ausblick war fantastisch. Wir konnten das Rathaus und den Michel sehen. Am nächsten Tag machten wir einen Sandburgen-Wettbewerb. Jede Gruppe baute eine besondere Sandburg und bekam später auch einen Preis dafür. Schaut euch die Fotos an, darauf könnt ihr alles genau erkennen. Es war eine tolle Klassenreise!