Unser erster Theaterbesuch

Die 1. Klassen waren am 11. Januar 2016 im Altonaer Theater und haben sich „Michel aus Lönneberga“ nach dem bekannten Kinderbuch von Astrid Lindgren angeschaut.

Das haben die Kinder der Klasse 1c dazu gezeichnet und geschrieben:

Theater 1Ich finde es cool, dass Michel seinen Kopf in die Suppenschüssel gesteckt hat. Dann sind alle zum Arzt gegangen. Michels Mutter hat gesagt: „Mach einen Diener!“ Da ist die Schüssel auf den Tisch aufgeschlagen und kaputt gegangen. (Text: Aimée, Bild: Faton) zu Bild 1

Theater 2Michel hat seinen Vater auf dem Klo eingesperrt. Michel macht immer wieder Unsinn. Am besten hat mir gefallen, dass er seinen Kopf in die Suppenschüssel gesteckt hat. (Text: Deepika, Bild: Besian)zu Bild 2

Theater 3

Ich fand lustig, dass der Vater Alfred in den Po gebissen hat.(Chandni) zu Bild 3

Theater 4

Michel und der Bandit haben gekämpft.(Afnan) zu Bild 4